Symbiose aus Eleganz und Energieeffizienz: Nobles Rensch Haus mit Einliegerwohnung und exzellenter Ausstattung

Objekt-Nr. 1930 in 16540 Hohen Neuendorf

  • Ansicht des beeindruckenden Einfamilienhauses mit hervorragender Energiebilanz
  • luxuriöses Badezimmer im DG
  • straßenseitige Ansicht mit Grundstückszufahrt
  • exklusive EBK im amerikanischen Stil
  • großzügiges, lichtdurchflutetes Wohnzimmer der Hauptwohnung
  • Lageplan

Ansprechpartner

Wacker Immobilien "Im Grünen Norden von Berlin"

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    Verkauft
  • Wohnfläche
    ca. 307 m²
  • Nutzfläche
    ca. 460 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 1.113 m²
  • Kellerfläche
    ca. 80 m²

Beschreibung

Das im Jahr 2004 in effizienter Holzständerbauweise errichtete Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung (ELW) befindet sich in der S-Bahngemeinde Hohen Neuendorf. Der beliebte Wohnstandort punktet mit seiner grünen Umgebung, einer guten Infrastruktur und nicht zuletzt mit seiner guten Anbindung nach Berlin.
Auch das Einfamilienhaus mit seinen vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten lässt keine Wünsche offen. Helle, lichtdurchflutete Räume, durchdachte Grundrisse und die Verarbeitung von hochwertigen Materialien garantieren pures Wohnvergnügen. An lauen Sommerabenden genießen Sie den Blick von der Terrasse in den gepflegten Garten, im Winter verbreitet der Kamin im Wohnzimmer wohlige Wärme. Vier moderne Badezimmer und zwei hochwertige Einbauküchen werden auch gehobenen Ansprüchen gerecht. Das Haus ist erschlossen mit öffentlichem Trink- und Abwasser, Erdgas, Elektro und Telefon. Ein Brunnen sichert die kostengünstige Gartenbe-wässerung und somit das Fortbestehen des grünen und gut gewachsenen Gartens. Eine Satellitenanlage ist vorhanden.
Der Energiebedarfsausweis nach § 13 der Energieeinsparverordnung (aus der Baugenehmigung vom 22.03.2004) liegt vor und kann bereits vor einer Objektbesichtigung abgefragt werden. Die Übersendung erfolgt per Email als PDF - Dokument.

- Art: Energiebedarfsausweis
- Energiekennwert: 101,7 kWh/(m² a)
- Energieträger: Erdgas
- Baujahr: 2004

ALLGEMEINES:
- Einfamilienhaus mit ELW im Souterrain + 2 Kellerräumen
- gepflasterter Bereich hinterm Haus mit massiver Doppelgarage mit elekt-rischem Sektionaltor und angrenzendem Gartenhaus
- Krüppelwalmdach mit Betondachstein eingedeckt
- sehr gepflegter, grüner Garten mit Gardena-Bewässerungssystem
- Brunnen zur kostengünstigen Garten-bewässerung (Hausanschlusssystem durch Pumpeneinsatz möglich)
- Einfriedung mittels 2 m hoher Eibenhecke und hochwertiger schmiedeeiserner Zaunanlage
- elektrisch zu öffnendes Gartentor mit zwei Sprechanlagen
- HEIZUNG: Gas-Zentralheizung/ Fußbodenheizung; SONSTIGES: im Souterrain/ Keller zwei Räume zur allgemeinen Nutzung (Lager/ Waschküche/ Fitnessraum o.Ä.)

Ausstattung

Alter Neubau
Anzahl Schlafzimmer 5
Anzahl Stellplätze 4
Anzahl Zimmer 7
Bad mit Dusche, Wanne, Fenster
Baujahr 2004
Befeuerungsart Gas
Boden Fliesen, Laminat, Kunststoff
Dachform Krüppelwalmdach
Einliegerwohnung vorhanden
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 101,7
Energieausweistyp Bedarf
Energieausweis gültig bis 03.02.2014
Energieausweis mit Warmwasser
Heizungsart Zentralheizung, Fußbodenheizung
Küche Einbauküche, offene Küche
Provisionspflichtig
Stellplatzart Garage, Freiplatz
Garagenanzahl 2
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Wasch/Trockenraum
Wintergarten
Zustand neuwertig

Ausstattung

HAUPTWOHNUNG (5 Zimmer + Wintergarten mit ca. 237 m² Wohnfläche)
- zum Wohnzimmer offen gestaltete Küche mit EBK, angrenzender Speisekammer und lichtspendendem Erker (Essbereich möglich)
- hochwertige EBK mit schwarzer Granitarbeitsplatte und Markengeräten der Firma Miele (Cerankochfeld, abgesetzter Backofen, Mikrowelle, Edelstahl-Gefrierkombination im amerikanischen Stil mit Eiswasser- und Eiswürfelspender)
- sehr geräumiges Wohnzimmer mit Wohnwintergarten und via Flügeltüren Zugang zur Terrasse und zum Garten
- große Schiebetür vom Wintergarten zur Terrasse
- Süd-West-Terrasse mit elektr. Markise und überdachtem Freisitz (insgesamt ca. 26 m²)
- hochwertiger Kamin (auch offen zu betreiben) verkleidet mit schwarzem Granit
- weiteres Zimmer z.B. als Gästezimmer nutzbar; Badezimmer mit Dusche
- gesamtes Wohn- und Esszimmer mit zentral steuerbaren elektr. Rollläden ausgestattet
- Massivholztreppe aus Buche mit Edelstahlge-länder vom Erd- ins Dachgeschoss
- "Kinderbadezimmer" mit Eckbadewanne + Dusche, SOWIE "Elternbad" nur vom Schlafzimmer abgehend mit Doppelwaschtisch, großer Eckdusche mit Aquatower der Firma Grohe und Eckwanne mit Whirlfunktion
- sehr großes Schlafzimmer mit begehbarem Kleiderschrank und Balkon

EINLIEGERWOHNUNG im Souterrain (2 Zimmer mit ca. 70 m² Wohnfläche; aktuell vermietet für 410,00 € Nettokaltmiete pro Monat)
- separater Zugang über Terrasse
- zum geräumigen Wohn- und Esszimmer offen gestaltete Küche (kein AR wie in Skizze angezeigt vorhanden)
- hochwertige Einbauküche (Kühl-/ Gefrierkombination, Edelstahl-Geschirrspüler, Ceran-Kochfeld, Dunstabzugshaube etc.)
- großes Badezimmer mit Badewanne und Dusche (Echtglas), Handtuchheizkörper, Fußbodenheizung
- direkter Zugang zum Treppenaufgang/ Flur der Haupteinheit durch vorhandenen Sturz (siehe Grundrissskizze) möglich

Sonstiges

Baujahr: 2004
Energie mit Warmwasser: Ja
Energiekennwert: 101,7 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Hinweis:

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" und "Objektsammler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eigenmächtiges Betreten dieser Liegenschaft wird von den Eigentümern nicht gewünscht und ist demnach untersagt. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Lagebeschreibung

Die Gemeinde Hohen Neuendorf umfasst heute die vier Stadtteile Borgsdorf, Bergfelde, Stolpe und Hohen Neuendorf selbst als Dreh- und Angelpunkt. Erst im Juni 1999 erlangte das damalige Dorf Hohen Neuendorf das Stadtrecht. Doch schon heute ist sie mit seinen insgesamt ca. 24.445 Einwohnern (Stand 31.12.2010) die drittgrößte Stadt im Landkreis Oberhavel.
Ihre Bewohner finden hier alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs (Supermärkte, Ärzte, Schulen, Kitas, gastronomischen Einrichtungen, Geschäfte etc.), eine ausgedehnte grüne Umgebung und eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung nach Berlin, sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S- und Regionalbahnanschluss) als auch über die A 10, A 111 und/ oder die B 96.
Auf der Homepage der Stadt unter www.hohen-neuendorf.de wirbt man mit dem Slogan - Hohen Neuendorf der "Grüne i-Punkt" von Berlin - ...

Käuferprovision

5,95 % inclus. MwSt.


Objekt-Nr. 1930 in 16540 Hohen Neuendorf