Illusionen leben: Einfamilienhaus (3 Decks) auf Wassergrundstück mit Steg und viel Raum für gute Ideen

Objekt-Nr. 2379 in Zehdenicker Str. 16 a, 16798 Fürstenberg

  • Blick vom Steg auf den Baalensee
  • asphaltiere Anliegerstraße
  • Loggia rechter Giebel
  • Blick von der Hochterrasse auf die Liegenschaft
  • Natur pur am eigenen Steg
  • Wohnzimmer mit Kamin
  • Übergang Wohnen seeseitig
  • Küchenansicht
  • Treppenaufgang ins OG
  • obere Schlafräume
  • Badezimmer mit Dusche und Badewanne
  • Duschbad im Untergeschossgeschoß
  • Heizungsanlage von Buderus
  • Äußerer Eingang zum Keller
  • seitliche Ansicht auf das Gebäude
  • Parkmöglichkeiten
  • Eingangstreppe

Ansprechpartner

Ing.(FH) Dirk Wacker

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    398.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 171,58 m²
  • Nutzfläche
    ca. 221 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 1.814 m²

Beschreibung

Dieses 1988 massiv erbaute Einfamilienhaus besticht durch seine attraktive Lage in der bekannten Wasserstadt direkt am Baalensee und liegt an einer ruhigen, asphaltierten Anliegerstraße mit Gehwegen und Straßenbeleuchtung. Die Liegenschaft verfügt über rund 172 m² Wohnfläche und eine Grundstücksfläche von 1814 m. Der Glanzpunkt dieses Objektes ist unbestreitbar die Lage und der Blick auf den beschaulichen Baalensee. Am hauseigenen Bootssteg (Zulassung vorhanden) können Sie Ihr eigenes Boot anlegen lassen.

Im Anwesen stoßen Sie auf 5-7 Zimmer, die sich auf 3 Etagen aufteilen. Im Erdgeschoss finden Sie das ca. 29 m² große Wohnzimmer mit anschließendem Ess- oder Arbeitszimmer mit Terrassenzugang, die Küche, den Eingangsbereich mit Treppe ins Dachgeschoss sowie ein Gäste-WC. Über eine Treppe im Eingangsbereich gelangen Sie in das Dachgeschoss des Hauses, wo sich 3 Wohn-/ Schlafräume sowie ein Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne wiederfinden. Zudem lädt hier eine große Loggia zum Verweilen und Entspannen ein.

Im Untergeschoss (Vollkeller + Anbau) findet sich zusätzlicher Raum, sowie ein Duschbad mit FB-Heizung, der Heizungsraum und ein HWR, Hobbyräume sowie die Garage mit Werkstattbereich.

Der sehr große Garten lässt besondere Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten zu.

Der Energieausweis vom 19.12.2012 nach den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV vom 18.11.2013) liegt vor und kann bereits vor einer Objektbesichtigung abgefragt werden.

Neu für Immonet Suchkunden: Verschiedene 360°-Ansichten dieser Liegenschaft finden Sie auf unserer Website https://www.wacker-immobilien.de/immobilien
Damit wir der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gerecht werden, kontaktieren Sie uns bitte über unserer Homepage bezogen auf das jeweilige Objekt.

Ausstattung

Alter Altbau
Anzahl Etagen 3
Anzahl Terrassen 1
Anzahl Zimmer 7
Bad mit Wanne, Fenster
Baujahr 1988
Befeuerungsart Öl
Boden Fliesen, Parkett
Dachform Satteldach
Modernisierung/Sanierung 1988
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 188,8
Energieausweistyp Bedarf
Energieausweis gültig bis 18.12.2022
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Provisionspflichtig
Sicherheitstechnik Alarmanlage
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Ausstattung

- exklusive Lage am Baalensee
- eigener, zugelassener Bootssteg
- 1814 m² großes Wassergrundstück
- EFH, BJ 1988, Massivbauweise
- Satteldach mit Betondachsteinen
- 5 Zimmer auf 2 Etagen + Untergeschoss
- große Hochterrasse, ca. 35 qm mit Blick aufs Wasser in NNW-Ausrichtung, ganztägig Sonne
- geräumige Loggia im DG (rechter Giebel)
- 2 x Tageslichtbad mit Dusche( KG + FB-Heizung) und mit Dusche & Badewanne (DG)
- separates Gäste-WC
- Einbauküchenmodul aus 1988, mit Kühlschrank und Herd mit Cerankochfeld, geflieste Wände und Boden (ohne Wertstelligkeit)
- offener Kamin im Wohnzimmer, Parkettboden
- Holzeingangstür mit Kassettenverglasung
- Echtholztreppe ins DG & ins UG
- Holzfenster, DDR-Verbundglas
- Jalousien im EG + DG aus Kunststoff, manuell bedienbar
- Dachflächenfenster im DG
- Innentüren aus Echtholz
- Untergeschoss (Vollkeller + Anbau), mit Heizungsraum, Dusch-Bad mit FB-Heizung, HWR, Hobbyräume, Garage mit Werkstattnutzung
- Öl-Zentralheizung Buderus, Heizwertkessel, Tanks, 135 l WW-Speicher
- Dachboden begehbar, als weiterer Stauraum nutzbar
- Mod. 1996-2007, Heizung neu, Blitzschutzanlage, Alarmanlage, Klimanalage im Esszimmer (EG), Ausbau HWR
- 3 Garagen sowie 2 Stellplätze + Geräteschuppen
- Garten mit Obstbäumen, Rasenflächen, Laub- und Nadelbäumen, Sträuchern
- asphaltierte Anliegerstraße mit Gehwegen und Straßenbeleuchtung
- Einfriedung straßenseitig mit Zaun und Hecken, zum Nachbarn mit Maschendrahtzaun, zum See offen
- Erschließung mit Trink- und Abwasser, Strom, Telefon, Erdgas liegt straßenseitig an, TV- SAT-Anlage (digital), Kabelanschluss bis 400 Mbit/s verfügbar

Sonstiges

Baujahr: 1988
Energiekennwert: 188,8 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Öl
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Hinweis:

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" oder "Küchentischmakler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Bitte beachten Sie unsere WIDERRUFSBELEHRUNG ZUM WIDERRUFSRECHT (Impressum/ AGBs) sowie unsere Datenschutzerklärungen zur (DSGVO) in den verschiedenen Kontexten.

ACHTUNG: Darstellungen bei IMMONET weisen im Hauptpunkt 'ENERGIE' den Unterpunkt 'Baujahr (laut Energieausweis)' aus, welcher jedoch das letzte Modernisierungs-/ Sanierungsjahr darstellt. Das Baujahr der Immobilie wird unter dem Hauptpunkt 'GRÖßE & ZUSTAND' abgebildet.

Lagebeschreibung

Die hier angebotene Liegenschaft steht in Fürstenberg, im nördlichen Teil Brandenburgs, im Landkreis Oberhavel, ca. 80 km von Berlin entfernt. Durch direkte Anbindung an die Bundesstraße 96 und an den Regionalexpress Linie 5, ist das Fürstenberger Seenland schnell erreichbar.
Weiterhin gibt es im Ort eine Grundschule und eine Kita, ebenso diverse Einkaufsmöglichkeiten sowie medizinische Einrichtungen. Weiterführende Schulen befinden sich in Gransee, Zehdenick oder Neustrelitz.
Fürstenberg offeriert mit seinen ausgedehnten Wald- und Seengebieten (Röblin-, Baalen- und Schwedtsee) besonders Wassersportlern ein hervorragendes Ausgangsziel und fungiert somit als Tor zur Mecklenburgischen Seenplatte. Neben dem Wassertourismus ist auch ein gut ausgebautes Rad- und Wandernetz vorhanden.
Auch für kulturell Interessierte hat die Stadt einiges zu bieten. Neben dem Kulturgasthof "Alte Reederei", der Gedenkstätte Ravensbrück und verschiedenen Seenrundfahrten präsentiert sich das jährlich stattfindende Brandenburger Wasserfest als Höhepunkt im Juli.

Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von beträgt die monatliche Rate ca. .

Finanzierungsrechner

Käuferprovision

7,14% inklus. MwSt.


Objekt-Nr. 2379 in Zehdenicker Str. 16 a, 16798 Fürstenberg