Geräumig, effizient und perfekt gebaut: Einfamilienhaus in direkter Anbindung nach Berlin

Objekt-Nr. 2386 in Oranienburger Straße 44 b, 16540 Hohen Neuendorf

  • Giebelansicht der Liegenschaft
  • Vorderansicht der Liegenschaft
  • seitlich Ansicht mit Terrasse
  • Erholungsmöglichkeiten auf der West-Terrasse
  • Blick vom DG auf den Garten mit Nebengelass
  • Eingang zur Liegesnchaft
  • Blick in die Küche im Landhausstil
  • Wohnzimmer mit Kaminofen
  • Eingangsbereich mit Treppenaufgang
  • Badezimmer im Dachgeschoss
  • Flur im Dachgeschoss
  • Diele im Erdgeschoss
  • Duschbad im Erdgeschoss
  • Ausfahrt zur Straße
  • Stellplätze und Carport
  • Gartenhauschen
  • Innenansicht Gartenhaus
  • Geobasisd c GeoBasis-DE-LGB GB-D 06-17

Ansprechpartner

Ing.(FH) Dirk Wacker

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    409.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 171 m²
  • Nutzfläche
    ca. 240 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 627 m²

Beschreibung

Auf dem ca. 627 m² großem Grundstück befindet sich ein weitläufiges Einfamilienhaus mit großer Terrasse, Carports, Stellplätzen und Nebengelass. Das aufwendig angelegte Grundstück (u.a. Zisterne und Sprengleranlage) befindet sich im Bestzustand und bietet mit Terrasse, Gartenpavillion und Nebengelass verschiedene Freizeitmöglichkeiten.

Mit seinen ca. 171 m² Wohnfläche zeigt das Einfamilienhaus viel Platz zum Wohnen auch für die größere Familie. Das Erdgeschoss verfügt ebenerdig über 4 Zimmer, eine Wohnküche (mit EBK), ein Tageslichtbad (behindertengerecht, sowie einem HAR/ HWR mit Staubsaugeranlage. Das Obergeschoss bietet ebenfalls ein Tageslichtbad mit Wanne sowie drei weitere Wohnräume und einen Abstellraum. Auf dem Dachboden gibt es außerdem noch weitere Staumöglichkeiten.

Der Grundbesitz liegt an einer asphaltierten mit Beleuchtung, Rad- und Gehwegen ausgestatteten Durchfahrtsstraße.
Schulen, Ärzte sowie das Rathaus liegen im nahen Zentrum von Hohen Neuendorf. Die Autobahnanbindung zur A 111 erreichen Sie in 7 min in 4,2 km, zum Ortskern mit seinen Geschäften, Verwaltungen, Arztpraxen, Restaurants und Cafés sind es ca. 700 m. Den S-Bahnhof finden Sie 1,1 km Entfernung.

Der Energieausweis vom 08.06.2018 nach den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV vom 18.11.2013) liegt vor und kann bereits vor einer Objektbesichtigung abgefragt werden.

Neu für Immonet Suchkunden: Verschiedene 360°-Ansichten dieser Liegenschaft finden Sie auf unserer Website https://www.wacker-immobilien.de/immobilie
Damit wir mit unserer Datenschutzerklärung der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gerecht werden, kontaktieren Sie uns bitte über unserer Homepage bezogen auf das jeweilige Objekt.

Ausstattung

Anzahl Schlafzimmer 5
Anzahl Zimmer 7
Baujahr 2003
Befeuerungsart Gas
Modernisierung/Sanierung 2003
Energieausweistyp Verbrauch
Energieausweis gültig bis 07.06.2028
Endenergieverbrauch [kWh/(m²*a)] 113,7
Energieeffizienzklasse D
Heizungsart Zentralheizung, Fußbodenheizung
Küche Einbauküche
Provisionspflichtig
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand neuwertig

Ausstattung

- Massivhaus, BJ. 2003, mit ELW, Eckgrundstück, ca. 627 qm, Front 35 m
- verputzte Außenfassade mit Wärmedämmputz, Sockelputz farbig abgesetzt
- Zentralheizung Erdgas, Heiztherme Wolf 18-21 kW, 120 l Warmwasserspeicher
- Fußbodenheizung im EG sowie im Badezimmer des DG
- Krüppelwalmdach, Eindeckung mit Doppelfalz-Betondachsteinen in braun
- Kunststofffenster, 2fach verglast, weiß, + im DH Dachflächenfenster Velux, ebenerdige Terrassenfenster mit Sprossen
- Türen Kunststoff, weiß, Haustür mit Verglasung, Schwenkriegelschloss, 5fach-Mehrpunktverriegelung
- elektr. Rollläden im gesamten EG, weiß sowie im DG auf der Südseite
- Innentüren in Buche Dekor
- hochwertige Kenwood-Innentreppe ins DG aus Buche
- geschl. Kaminofen im Wohnzimmer
- große ebenerdige Terrasse, ca. 50 qm, Westausrichtung, Zugang vom Wohnzimmer sowie den Schlafzimmern aus
- geflieste Küche mit EBK Landhausstil, mit Geschirrspüler, Kühlschrank, E-Herd mit Induktion, Geräte Firma Küppersbusch und Bosch
- Fußböden: Feinsteinzeug, Luxuslinoleum, Teppichware
- Tageslichtbad im EG mit Dusche, ebenerdig, Waschtisch und Handtuchhalter, Hänge-WC, Fußbodenfliesen, Wandfliesen
- Hauswirtschaftsraum mit Waschmaschinenanschluß und Staubsaugeranlage
- im EG 3 Schlafzimmer, ein gr. Wohnzimmer, Küche, HWR, Bad und Eingangsbereich
- im DG 3 Schlafzimmer, ein Abstellraum und Tageslichtbad mit Badewanne, WC, Waschbecken, Boden- und Wandfliesen
- Dachbodenaufstieg mit Abstellmöglichkeiten auf dem Boden
-erschl. mit zentraler Wasser- und Abwasserversorgung, Erdgas, Strom, Telekom, VDSL 50-100, Sat-Anlage, Zisterne f. 7.500 l Regenwaser an allen Fallrohren
- Einfriedung zur Straße mit Hecke (Thuja und Liguster), zum Nachbarn mit Holzsichtschutzzaun und Metall-Stabmattengitterzaun
- pflegeleichter Garten mit Rasenflächen und Ziergehölzen
- Doppel-Carport sowie 2 SP für PKW
- luxuriöse Schwarzwald Holzgartenlaube (Pavillion), oval, ( ca. 8 qm) und mass. NG (Werkstatt ca. 10 qm)
- gepfl. Auffahrt inkl. elektr. Zufahrtstoren

Sonstiges

Baujahr: 2003
Energiekennwert: 113,7 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung
Heizungsart:
Energieeffizienzklasse: D

Hinweis:

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" oder "Küchentischmakler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Bitte beachten Sie unsere WIDERRUFSBELEHRUNG ZUM WIDERRUFSRECHT (Impressum/ AGBs) sowie unsere Datenschutzerklärungen zur (DSGVO) in den verschiedenen Kontexten.

ACHTUNG: Darstellungen bei IMMONET weisen im Hauptpunkt 'ENERGIE' den Unterpunkt 'Baujahr (laut Energieausweis)' aus, welcher jedoch das letzte Modernisierungs-/ Sanierungsjahr darstellt. Das Baujahr der Immobilie wird unter dem Hauptpunkt 'GRÖßE & ZUSTAND' abgebildet.

Lagebeschreibung

Die hier angebotene Liegenschaft steht im Speckgürtel von Berlin in der familienfreundlichen und beliebten Stadt Hohen Neuendorf. Die Lage punktet durch kurze Wege zum öffentlichen Nahverkehr, Einkaufsmöglichkeiten sowie zu Kitas, Grund- und weiterführenden Schulen. Die Gemeinde Hohen Neuendorf umfasst heute die vier Stadtteile Borgsdorf, Bergfelde, Stolpe und Hohen Neuendorf selbst als Dreh- und Angelpunkt. Erst im Juni 1999 erlangte das damalige Dorf Hohen Neuendorf das Stadtrecht. Doch schon heute ist sie mit seinen insgesamt ca. 25.719 Einwohnern (Stand 01.01.2017) die drittgrößte Stadt im Landkreis Oberhavel. Ihre Bewohner finden hier alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs (Supermärkte, Ärzte, Schulen, Kitas, gastronomische Einrichtungen, Geschäfte etc.), eine ausgedehnte grüne Umgebung und eine hervorragende infrastrukturelle Anbindung nach Berlin, sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (S- und Regionalbahnanschluss) als auch über die A 10, A 111 und/ oder die B 96.

Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von beträgt die monatliche Rate ca. .

Finanzierungsrechner

Käuferprovision

7,14% inklus. MwSt.


Objekt-Nr. 2386 in Oranienburger Straße 44 b, 16540 Hohen Neuendorf