Gelegenheit Nr. 8: demnächst verfügbar (10/ 2018)- kl. Saalbau/ Kirche in Kloster Lehnin unweit des Gohlitzsees

Objekt-Nr. 2360 in Gohlitzstr. 5, 14797 Kloster Lehnin

  • Straßenansicht
  • Straßenansicht auf das Objekt
  • Grundstück mit Parkmöglichkeiten
  • Innenhof
  • Ansicht Grundstück mit Parkplatz und Brunnen
  • Andachtsraum
  • Arbeitszimmer
  • Sanitärbereich
  • Geräteschuppen im Innenhof
  • Anliegerstraße am Kreisverkehr
  • Karte,Geobasisdaten©GeoBasis-DE-LGB, GB-D 06-17
  • Blick auf die Liegenschaft

Ansprechpartner

Ing.(FH) Dirk Wacker

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    59.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 50 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 935 m²

Beschreibung

Das Gebäude wurde ca. 1960 Stein auf Stein erbaut, ca. 1980 erfolgte ein Umbau auf Grund seiner Nutzung als Saalbau. Die Gas-Heizung ist aus dem Jahre 1995. Das Steildach ist mit Betondachsteinen gedeckt. Die Holzfenster sind teilweise bleiverglast sowie zur Straßenseite hin einbruchssicher vergittert. Der Fußboden besteht aus Terrazzoplatten, Fliesen im Nassbereich und Teppichboden im großen Saal.
Die Immobilie liegt an einem Kreisverkehr in Lehnin, dem Hauptort der Gemeinde Kloster Lehnin im Havelland. Die Straße ist asphaltiert mit Straßenbeleuchtung und Gehwegen, sie ist erschlossen mit öffentlichem Trinkwasser, Abwasser, Erdgas und Elektro. Es liegen keine offenen Bescheide vor.

ENERGIEAUSWEIS: Ein Energieausweis ist entsprechend den gesetzlichen Regelungen für diese Nutzungsart der Immobilie nicht vorgeschrieben.

Neu für Immonet Suchkunden: Verschiedene 360°-Ansichten dieser Liegenschaft finden Sie auf unserer Website https://www.wacker-immobilien.de; Damit wir mit unserer Datenschutzerklärung der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gerecht werden, kontaktieren Sie uns bitte über unserer Homepage bezogen auf das jeweilige Objekt.

Ausstattung

Alter Altbau
Anzahl Zimmer 3
Baujahr 1960
Befeuerungsart Gas
Boden Fliesen, Teppich
Dachform Satteldach
Modernisierung/Sanierung 1960
Heizungsart Zentralheizung
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand gepflegt

Ausstattung

- Baujahr, ca.1960/ Umbau ca. 1980
- Grundstück ca. 935 qm
- Wfl. Ca. 50 qm, 3 Zimmer, Saal/ Andachtsraum, Eingangsbereich, Arbeitsraum
- Steildach mit bet. Dachsteinen
- Wärmeerzeuger Gas, Bj. 1995
- getäfelte Decke im großen Saal/ Andachtsraum, Teppichboden
- Holzfenster, teilw. mit Bleiverglasung, Einbruchsicherung durch Vergitterung von außen
- Putzfassade mit Anstrich
- Teppichboden sowie Terrazzoplatten im Innnenbereich
- Sanitärbereich: gefliester Fußboden, mit Handwaschbecken und WC
- Geräteschuppen als Anbau über den Innenhof zugänglich
- gepflasterte Einfahrt mit Parkplätzen
- Anliegerstraße asphaltiert, mit gepflasterten Gehwegen und Straßenbeleuchtung
- Einfriedung durch Metallzaun mit Klinkermauer, Holzjägerzaun sowie Hecken
- gepflegtes Grundstück mit Rasenflächen, Hecken, Sträuchern und Bäumen
- Elektro, Wasser- und Abwasser liegen straßenseitig und im Objekt an
- Liegenschaft betretbar durch den Innenhof

Sonstiges

Baujahr: 1960
Befeuerung/Energieträger: Gas
Heizungsart: Zentralheizung

Hinweis: Der Objektverkauf erfolgt im Auftrag einer Körperschaft des öffentlichen Rechts – KÄUFERPROVISIONSFREI !
*Als Mieter/ Pächter/ Käufer zahlen Sie bei Immobilienangeboten mit einer "provisionsfrei"-, "käuferprovisionsfrei-", oder "fehlenden" Kennzeichnung an uns keine Maklerprovision, ausgenommen sind ggf. Provisions- und/ oder Honorarzahlungen des Vermieters/ Verpächters/ Verkäufers!

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" oder "Küchentischmakler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eigenmächtiges Betreten dieser Liegenschaft wird von den Eigentümern nicht gewünscht und ist demnach untersagt. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Bitte beachten Sie unsere WIDERRUFSBELEHRUNG ZUM WIDERRUFSRECHT (Impressum/ AGBs).

Lagebeschreibung

Der Ort Kloster Lehnin liegt im Herzen der Mark Brandenburg, eingebettet im Wald- und seenreicher Umgebung, zwischen Potsdam und Brandenburg. Es beherbergt das Wahrzeichen von Kloster Lehnin, das älteste Zisterzienserkloster in der Mark. Die Gemeinde ist amtsfrei, der Verwaltungssitz befindet sich direkt in Lehnin. Hier wohnen ca. 11.000 Einwohner. Im Ort finden Sie diverse Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindereinrichtungen sowie gastronomische Einrichtungen. Die medizinische Versorgung erfolgt über unterschiedliche Artzpraxen und ein Krankenhaus. Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Groß Kreutz. Mit dem Auto ist Kloster Lehnin über die A2 zu erreichen, Lehnin liegt etwa 60 Kilometer südwestlich von Berlin. Bei schönem Wetter erkunden Sie die waldreiche Umgebung beim Wandern oder schippern mit dem Kanu über den Klostersee (ca. 2 km). In nur 350 Meter ist der Gohlitzsee in ca. 4 Gehminuten erreichbar.

Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von beträgt die monatliche Rate ca. .

Finanzierungsrechner

Käuferprovision

käuferprovisionsfrei *siehe unter Hinweise


Objekt-Nr. 2360 in Gohlitzstr. 5, 14797 Kloster Lehnin