Gelegenheit Nr.26: Bungalow (EFH) mit NG in Randlage von KW - 400 m vom Krimnicksee (Erbbaupacht)

Objekt-Nr. 2453 in Werftstr. 103, 15712 Königs Wusterhausen

  • Blick von der Straße auf die Liegenschaft
  • Außenansicht mit rückwärtigem Eingang
  • Garageneinfahrt
  • befestigte Anliegerstraße
  • seitlicher Blick von der Straße auf das Objekt
  • eines der Schlafzimmer
  • Küchenraum
  • großes Wohnzimmer
  • Tageslichtbad mit Dusche und Badewanne
  • Außenansicht Nebengelass
  •  zweiter Nebengelass mit überdachter Sitzgelegenheit
  • Auffahrt zum Grundstück
  • Blick von der Straße auf die Liegenschaft

Ansprechpartner

Ing.(FH) Dirk Wacker

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    125.000 €
  • Wohnfläche
    ca. 98 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 1.137 m²

Beschreibung

Das modernisierte EFH als Bungalow steht in der Gemeinde Senzig, nahe der Stadt Königs Wusterhausen auf einem ca. 1.137 m² großem Grundstück und hat eine Wohnfläche von ca. 98 m². Das ursprüngliche Haus wurde bereits 1930 errichtet, in den folgenden Jahrzehnten aber immer wieder umgebaut. Die letzten größeren Modernisierungen erfolgten in den Jahren 2004 und 2010 mit dem Einbau einer Gasheizung, Fenstern, Wärmedämmung und Malerarbeiten. Die aktuelle Raumaufteilung von 3 Wohnräumen, der Küche, dem Tageslichtbad und dem Eingangsbereich, ist veränderbar. Das Gebäude ist teilunterkellert, dort befindet sich auch die Garage und die Heizungsanlage. Es besteht in einigen Bereichen des EFH Reparaturrückstau. Auf dem pflegeleichten Grundstück steht noch Nebengelass, 2 massive Schuppen sowie eine überdachte Sitzgelegenheit bzw. Trockenraum für Wäsche.

Für das Grundstück wird ein Erbbaurechtsbestellungsvertrag über 99 Jahre angeboten. Der derzeit dingliche Erbbauzins (Erbbauzinsreallast) beträgt monatlich 750,00 € (entspricht 9.000,00 € p.a.).

Es liegen keine offenen Bescheide vor, alle Erschließungskosten sind bezahlt. Die Wärmeversorgung erfolgt derzeit über eine Erdgasheizung im Keller.

Der Energieausweis vom 26.04.2021 nach den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV vom 18.11.2013) liegt vor und kann bereits vor einer Objektbesichtigung abgefragt werden.

NEU für Immonet/ Immowelt-Suchkunden: Verschiedene 360°-Ansichten dieser Liegenschaft finden Sie auf unserer Homepage:https://www.wacker-immobilien.de/immobilie
Damit wir mit unserer Datenschutzerklärung der EU Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) gerecht werden, kontaktieren Sie uns bitte über unserer Homepage bezogen auf das jeweilige Objekt.

Ausstattung

Alter Altbau
Anzahl Zimmer 3
Bad mit Wanne, Fenster
Baujahr 1930
Befeuerungsart Gas
Boden Fliesen, Laminat, Kunststoff
Provisionshinweis käuferprovisionsfrei *siehe unter Hinweise
Einliegerwohnung vorhanden
Modernisierung/Sanierung 1930,2004, 2010
Endenergiebedarf [kWh/(m²*a)] 207
Energieausweistyp Bedarf
Energieausweis gültig bis 25.04.2031
Energieausweis Primärenergieträger Erdgas leicht
Energieeffizienzklasse G
Gäste-WC
Heizungsart Zentralheizung
Provisionspflichtig
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Vermietet
Zustand modernisiert

Ausstattung

- mass. EFH als Bungalow auf ca. 1,137m² großem Grundstück
- Walmdach mit Weicheindeckung (Schindeln)
- Wfl. ca. 98 m²
- 3 bzw. 4 Zimmer, Küche, Bad, Flur, teilunterkellert, Kellerräume mit Garage, begehbarer Dachboden
- teilmodernisiert 2004/2010 (Bad, Fenster, Heizung, Malerarbeiten, Wärmedämmung)
- Kunststofffenster mit ISO-Verglasung in weiß, Jalousien an den Frontfenstern
- Gasthermenheizung Fa. Vaillant, Durchlauferhitzer
- erschlossen mit Strom, Wasser, Abwasser, SAT-Anlage, Gas, Brunnen
- verputzte Außenfassade mit Wärmedämmung, Struktur- und Glattputz
- Eingangstür Kunststoff mit Glaseinsätzen, weiß
- Flur mit Bodenfliesen
- Tageslichtbad, raumhoch gefliest, mit WC, HWB, Dusche und Badewanne
- Fußböden: Laminat und Fliesen
- beheizte Tiefgarage mit gepflasterter Zufahrt
- Außenanlage: pflegeleichter Garten mit Rasenflächen, Hecken, Sträucher sowie kleinere und größere Bäume/ Nadelgehölze
- Nebengelass: 2 Schuppen
- Einfriedung mit Holzzaun auf gemauertem Sockel zur Straßenfront, Metallzaun bzw. Maschendrahtzaun zu den Nachbargrundstücken
- mit Verbundpflaster befestigte Anliegerstraße mit Straßenbeleuchtung und Fußweg, Parkmöglichkeiten

Sonstiges

Baujahr: 1930
Energiekennwert: 207,0 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung
Energieeffizienzklasse: G

Hinweise : Der Objektverkauf erfolgt im Auftrag einer Körperschaft des öffentlichen Rechts – KÄUFERPROVISIONSFREI !
*Als Mieter/ Pächter/ Käufer zahlen Sie bei Immobilienangeboten mit einer "provisionsfrei"-, "käuferprovisionsfrei-", oder "fehlenden" Kennzeichnung an uns keine Maklerprovision, ausgenommen sind ggf. Provisions- und/ oder Honorarzahlungen des Vermieters/ Verpächters/ Verkäufers!

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" oder "Küchentischmakler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Lagebeschreibung

Senzig ist seit 2003 ein Ortsteil der Stadt Königs Wusterhausen und liegt ca. 20 km südöstlich vor den Toren der Hauptstadt Berlin.
Der Ort hat ca. 3400 Einwohner, ist umgeben von 3 großen Seen und viel Wald. Mit seiner wasserreichen Umgebung war der beschauliche Ort schon zu Beginn des letzten Jahrhunderts ein beliebtes Ausflugsziel und ist es heute noch.
Die ruhige Lage und die attraktive Umgebung machen aus Senzig auch einen geschätzten Wohnort, in dem in den letzten Jahren einige neue Wohngebiete entstanden sind. Viele großstadtmüde Hauptstädter haben hier eine Zuflucht gefunden.

Bis zum Zentrum nach Königs Wusterhausen sind es ca. 7 km. Königs Wusterhausen hat eine gute Infrastruktur und ist über S-Bahnanschluss und den Regio sowie über den Berliner Ring A 113 und A 10 gut an das Berliner Stadtzentrum angebunden. Somit ist man schnell in der Hauptstadt Berlin (ca. 35 min bis in die City).
Infrastrukturell ist Senzig gut erschlossen. Neben einigen Geschäften zur Deckung des täglichen Bedarfs verfügt Senzig über verschiedene Dienstleistungseinrichtungen, Restaurants und Bootshäuser, Friseure, Therapeuten, Ärzte und eine Apotheke, einen Kindergarten (links am Objekt angrenzend), eine Grundschule sowie einen Förderverein.


Objekt-Nr. 2453 in Werftstr. 103, 15712 Königs Wusterhausen