Das Format für Ihr Wohlbefinden: Großzügige Terrassenwohnung ("bezugsfrei") mit Wintergarten in Velten

Objekt-Nr. 2109 in Am Kuschelhain 13, 16727 Velten

  • Ansicht des neuwertigen Wohnhauses
  • Hausansicht mit Wintergarten
  • Blick in den Wintergarten
  • Wohnküche mit EBK
  • geräumiges Wohnzimmer mit angrenzendem Wintergarten
  • Südterrasse mit Blick in den Garten
  • Flurkartenausschnitt
  • Ansicht des neuwertigen Wohnhauses
  • Lageplan

Ansprechpartnerin

Susanne Wacker
Dipl. Betriebswirtin - Immobilienwirtschaft (BA)

Telefon: +49 (0) 3301 591111

Anfrage senden

Grundrisse

  • Kaufpreis
    79.000 €
  • Hausgeld
    354 €
  • Wohnfläche
    ca. 101,18 m²
  • Nutzfläche
    ca. 130,24 m²
  • Kellerfläche
    ca. 13,22 m²

Beschreibung

Das im Jahre 1994 errichtete Mehrfamilienhaus mit neun Wohneinheiten befindet sich inmitten der beliebten Lage, Am Kuschelhain. Die Liegenschaft ist voll unterkellert und wird von viel Grün, Bäumen und Sträuchern umgeben.
Die lichtdurchflutete, moderne Wohnung liegt im Erdgeschoss, sie verfügt über ein Gäste-WC und kann durch einen Wintergarten punkten, sowie mit der überdachten Terrasse in Südrichtung.
Zur Wohnung gehören ein separater Kellerraum und ein Hobbyraum mit Fenster + Heizung.
Die Liegenschaft ist mit öffentlichem Trink- und Abwasser, Strom, Fernwärme, Telefon, DSL, Kabelfernsehen erschlossen.
Die Wohnungseigentümergemeinschaft besteht aus 9 Eigentümern.
Das Wohn-/ Hausgeld beträgt 354,00 € p.m. inkl. Instandhaltungsrücklage (50,53 € p.m.).

ZIMMER: 4 + Hobbyraum (ca.16 m²) im KG + Kellerraum (ca. 13 m²) im KG
GRUNDSTÜCK: ca. 769 m²

Der Energieausweis vom 12. Februar 2008 nach den §§ 16 ff. Energieeinsparverordnung (EnEV) liegt vor und kann bei Bedarf abgefragt werden.

Schauen Sie sich die erweiterte Fotoserie und die vergrößerte Grundrissskizze mit Möblierungsvorschlag im PDF-Anhang an!

Ausstattung

Alter Neubau
Anzahl Balkone/Terrassen 1
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl separate WCs 1
Anzahl Zimmer 4
Baujahr 1994
Energieausweis Baujahr 1994
Art des Energieausweises Verbrauch
Energieausweis mit Warmwasser
Energieverbrauch [kWh/(m²*a)] 86.40
Heizungsart Zentralheizung
Küche Einbauküche
Unterkellert
verfügbar ab nach Vereinbarung
Zustand neuwertig

Ausstattung

Allgemeines:
- vollunterkellertes Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten aus dem Jahre 1994
- Mansarddach mit Betondachsteinen, Teilmodernisierung/ -erneuerung 2013
- verputze Außenfassade + Vollwärmeschutz
- überdachter Hauseingang; Eingangstür aus Kunststoffelementen mit Mehrfachverriegelung, Wechselsprechanlage
- helles, lichtdurchflutetes und gefliestes (Feinsteinkeramik) Treppenhaus
- Garten zur Gemeinschaftsnutzung
- Anmietung Stellplatz + Tiefgarage möglich
- gute Verkehrsanbindung (Bus ca. alle 20 Minuten in Richtung Oranienburg und Hennigsdorf in wenigen Gehminuten erreichbar)

Details zur Wohnung:
- Fenster aus Kunststoff und mit 2fach-ISO-Verglasung
- Rollläden aus Kunststoff (manuell)
- Wohnküche mit Teileinbauküche mit Geschirrspüler, Spüle, Elektroherd mit Cerankochfeld (Marke Privileg)
- Küche, Bad und Wintergarten hell gefliest
- Bad mit Wanne, Waschbecken, WC und Waschmaschinenanschluss; Gäste-WC mit Handwaschbecken
- sehr geräumige und großzügig geschnittene Diele
- angrenzender schöner Wintergarten vom Wohnbereich begehbar
- zwei Zimmer mit Laminat ausgestattet
- Terrasse zur Süd- und Gartenseite ca. 7m² überdacht und mit ausziehbarer Markise versehen

Sonstiges

Hinweis:

Das betreffende Objekt wird von uns auf der Basis eines qualifizierten Exklusivauftrages angeboten! Sollten Sie selbiges Objekt anderweitig angeboten bekommen, so sind diese Angebote nicht oder nicht mehr autorisiert, alternativ so genannte "Trittbrettfahrer" oder "Küchentischmakler". Gemeinschaftsgeschäfte mit Kollegen werden von uns deutlich als solche kenntlich gemacht.

BESICHTIGUNG: Eine diskrete, straßenseitige Außenbesichtigung kann von Ihnen vorgenommen werden. Eigenmächtiges Betreten dieser Liegenschaft wird vom Eigentümer nicht gewünscht und ist demnach untersagt. Eine Grundstücks-/ Hausbegehung stimmen Sie bitte mit unserem Büro ab. Treffpunkt hierfür ist die straßenseitige Grundstücksgrenze.

Lagebeschreibung

Die erste urkundliche Erwähnung Veltens findet sich im Jahr 1355. Der ursprüngliche Charakter des Ortes Velten war ein 1000 Meter langes Angerdorf. 1828 begann die Geschichte der Veltener Ofen- und Kachelindustrie. Grundlage dafür waren die westlich des Ortes gelegenen Tonvorkommen. Die Stadt hat über den Veltener Stichkanal Verbindung zum Oder-Havel-Kanal. Velten ist über die Autobahnanschlussstelle Hennigsdorf an der A 111, die L 20, die L 172 und die nahe gelegene Bundesstraße 96 zu erreichen. Die in Velten haltenden Züge (Regionalzüge RB 55 und RE 6) verkehren nach Hennigsdorf und Berlin-Spandau bzw. über Kremmen, Neuruppin, Wittstock nach Wittenberge. Außer mit der Bahn ist Velten mit der Buslinie 824 im 20-Minuten-Takt von Hennigsdorf und Oranienburg aus erreichbar. In Velten findet man alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Schulen. Zahlreiche kulturelle und sportliche Veranstaltungen, wie beispielsweise der Bernsteinsee mit seiner für die Region einzigartigen Wasserski- und Wakeboardanlage, laden zum Entspannen ein. Der nächstgelegene Flughafen Berlin-Tegel ist in 20 Minuten erreichbar.

Finanzierungsbeispiel

Bei einem Eigenkapital von beträgt die monatliche Rate ca. .

Finanzierungsrechner

Käuferprovision

7,14% inkl. MwSt.


Objekt-Nr. 2109 in Am Kuschelhain 13, 16727 Velten